Wanderung im Schwarzwald: von Waldkirch auf den Kandel

Wanderung im Schwarzwald: von Waldkirch auf den Kandel

Eine Wanderung in meiner alten Heimat, dem Schwarzwald. Inzwischen lebe ich seit vielen Jahren in Oberbayern und finde leider kaum Zeit, um wenigstens ab und an eine Wanderung im Schwarzwald zu unternehmen.

Die Tour startet von Waldkirch im Elztal aus und führt auf den Hausberg der Stadt, dem Kandel. Der Berg ist mit 1.241 m nach dem Feldberg der zweithöchste Gipfel des Schwarzwaldes, so dass man bei dieser Wanderung fast 1.000 Höhenmeter zu machen hat. Die Strecke der von mir gewählten Route auf den Gipfel und zurück ist knapp 15 Kilometer lang.

Gipfel vom Kandel, Schwarzwald

Gipfel vom Kandel, Schwarzwald

Der Aufstieg auf den Kandel geht bei dieser Route über den Damenpfad, einem meist schmalen Pfad. Kurz vor dem Gipfel kommt man an dem großen Kandelfelsen vorbei. Von dort hat man eine schöne Aussicht hinunter nach Waldkirch, ins Elztal und Richtung Norden über die hügelige Landschaft des Nordschwarzwaldes.

Blick nach Westen vom Gipfel des Kandel

Blick nach Westen vom Gipfel des Kandel

Von der Gipfelpyramide aus hat man einen weiten Blick hinaus ins Rheintal, am Kaiserstuhl vorbei bis ins Elsaß und zu den Vogesen. Der Weg zurück führt in steilen Serpentinen den sogenannten Nordhang hinunter, dann weiter den Rotwasserweg hinunter, vorbei am Gasthaus Altersbach und weiter bis zum Ausgangspunkt Waldkirch.

Panorama mit Blick vom Gipfel des Kandel hinaus ins Rheintal bis zum Kaiserstuhl und zu den Vogesen

Panorama mit Blick vom Gipfel des Kandel hinaus ins Rheintal bis zum Kaiserstuhl und zu den Vogesen

Die Wanderung von Waldkirch auf den Kandel als Route auf gpsies.com:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *